Auf nach Israel!

Hashomer Hatzair

In drei Tagen geht es also los. Wir fahren nach Israel.

Beim Planungswochenende letztes Jahr kam die Reise als eine Idee auf, von der wir damals nicht dachten, dass wir das hinkriegen würden. Nun, wir haben dank guter Freundinnen und Freunde eine tolle Partnerorganisation in Israel gefunden. Wir haben die Finanzierung geklärt und uns jeden Monat ein Mal zur Vorbereitung getroffen. Am Sonntag geht’s los, dann sind wir zwei Wochen im Nahen Osten unterwegs.

15 Leute sind wir. Zur Zeit dürfte die Jüngste mit 16 und die Älteste mit 32 genauso aufgeregt sein.


Wir werden ein Seminar zur Geschichte der zionistischen und sozialistischen Bewegung und natürlich speziell unserer Partnerorganisation machen – die Israelis und wir teilen uns in die Parts ein, alles wird auf Englisch stattfinden und live auf Deutsche übersetzt. (Zum Glück haben wir genug Leute dabei, die sehr gut Englisch können.) Yad Vashem wollen wir ebenfalls besuchen. Zwei Tage verbringen wir auch in Ramallah. In Tel Aviv soll es einen Stadtrundgang geben, auf den Spuren der fortschreitenden Privatisierung und Durchkapitalisierung der israelischen Gesellschaft – das wird bestimmt sehr spannend, aber wohl auch deprimierend. Und, naja, etwas Freizeit haben wir uns auch eingeplant.

Wohnen werden wir meist im Kibbuz, wir übernachten aber auch mal übers Wochenende in der Wüste. Geschlafen wird immer mit Schlafsack und Isomatte, gekocht wird selber.

Ein Reisetagebuch werden wir führen, aber auf Papier und für uns als Gruppe, nicht hier.

  • email
  • Facebook
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • Add to favorites
  • Twitter
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF

1 Antwort auf “Auf nach Israel!”


  1. 1 Mandy 16. Oktober 2008 um 17:34 Uhr

    Das klingt ja echt aufregend! Ich hoffe man kann dann später mal Auszüge aus dem Tagebuch hören oder lesen…

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: