Archiv für November 2010

Falken-Vokü: Delegation der HaShomer Hatzair in Leipzig

Liebe Menschen,

nächsten Montag ist es wieder so weit: In der B12 (Braustraße) findet wieder eine vegane Vokü der Leipziger Falken statt. Um sieben geht’s los mit Essen, etwa 20 Uhr wird dann wie gewohnt der politische Nachtisch beginnen.

Dieses mal sind acht Menschen der HaShomer Hatzair, unserer Parterorganisation aus Israel, zu Gast und werden mit uns den Abend verbringen. Dabei wollen Erfahrungen und Projektideen zwischen unseren beiden Organisationen austauschen.

Zudem gibt es auch noch einen Geburtstag zu feiern, also fühlt euch eingeladen und kommt vorbei, wir freuen uns auf euch.

Auf Sexist_innen und Rassist_innen haben wir keinen Bock.

Rotes Kino

Rotes Kino
Bild: © Clemens Mirwald / PIXELIO

Hallo ihr Lieben!

Hiermit laden wir euch recht herzlich am Donnerstag, 4.11.2010, zum ersten Roten Kino ein. Das Rote Kino soll es in Zukunft einmal im Vierteljahr geben. Wir wollen drei Filme an einem Tag zeigen, jeweils für die entsprechende Altersgruppe.

Stattfinden soll es in der Rosa-Luxemburg-Straße 19, im Falkenkonferenzraum.

Kommenden Donnerstag geht es los und zwar:
Um 16:00 Uhr für die kleinste Falken-Gruppe und die Krümelmonster. Wir wollen uns zusammen den ersten Film anschauen.
Um 18:00 Uhr geht es dann weiter für die Rosas Cookies.
Und 20:00 Uhr gibt es dann für die Rofas und die „WIR“-Gruppe den dritten Film des Abends.

Nach jedem Film wollen wir kurz über den Inhalt des Films reden, diskutieren und offene Fragen klären. Für Snacks zwischendurch wird auch gesorgt.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: