Archiv der Kategorie 'Bundesverband'

Vorbei. Wir haben neue Internetseiten

Wir sind umgezogen. Unsere neuen Seiten sind hier: http://falken-sachsen.de

falken-sachsen.de ist das neue Blog der Falken Sachsen, Dresden und Leipzig. Wir haben die drei alten Seiten auf blogsport.de einfach mal in eine neue auf blogsport.eu zusammengelegt. Manchmal wussten wir nämlich selber nicht, wo ein Artikel am besten aufgehoben ist. Außerdem soll es vor allem mit der neuen Version von Wordpress für unsere Blogger_innen einfacher zu bedienen sein.

Neue Inhalte werden nur auf den neuen Seiten veröffentlicht. Die alten hier werden nach und nach veralten, bleiben aber erstmal im Netz.

Als Mitblogger_in kannst du dich auf falken-sachsen.de rechts oben registrieren. Username und E-Mailadresse schickst du dann an uns, wir fügen dich dann dem Blog hinzu.

Viel Spaß damit!

Pläne..Schneeschmelze..Karaoke..ein Wochenende bei der OstPartYcipation

OP2010

Am Freitagabend kam ich in einem eingeschneiten Werftpfuhl an und wurde dort von Menschen begrüßt, die offensichtlich nicht genug von Schneeballschlachten bekamen und gerne eingeseift werden wollten.

Nach dem Ankommen stapften wir durch den Schnee in ein Nebengebäude des KLHs zu unserem Seminarraum. Mit elf Falken aus sieben verschiedenen Gliederungen starteten wir nach einigem Orgakrams in die Kennenlernrunde. Es waren interessante Menschen aus Rostock, Magdeburg, Schwerin, Leipzig, Halle, Berlin und Hannover gekommen. Am ersten Abend diskutierten wir gemeinsam darüber, was für uns eine Gruppe ausmacht, was unsere Erwartungen an das Wochenende sind und quatschten einfach so.

Oh yes, früh aufstehen, wie schön und der Schnee plätschert leise als Wasserfall vom Dach. (mehr…)

Ringtreffen oder … eine Tasse Tee, Schokolade und Kaffee

Natürlich später als geplant fuhr ich mit den Hamburgis vom Hamburger Landesbüro los, auf nach Oer-Erkenschwick. Die Zeit der Autofahrt vertrieben wir uns mit spielen … das ist doch klar! Angekommen, Zimmer bezogen und gleich unter die Leute gemischt. Da gleichzeitig das BKK-Seminar stattfand, waren viele altbekannte und neue Gesichter anzutreffen.

Am Samstagmorgen ging es dann nach einer Begrüßungsrunde mit den Workshops zur Kampagne „Die Gruppe macht’s!“ los. Ich war bei dem Workshop für den F-Ring dabei. Die Überlegung war, sich an einer Internetseite für Kinder zu beteiligen, und in Kleingruppen überlegten wir uns, wie diese aussehen könnte.

(mehr…)

Liveticker: BuKo 2009 in Karlsruhe

Einen Liveticker vom laufenden Bundeskongress in Karlsruhe gibt’s hier.

Einladung zu „Rosa & Karl“ 2009

Rosa und Karl

Jetzt anmelden: Rosa & Karl vom 9. bis 11. Januar 2009 bei Berlin

Wie jedes Jahr findet auch 2009 am zweiten Januarwochenende das Rosa-und-Karl-Seminar im Kurt–Löwenstein–Haus (KLH) bei Berlin statt. Mehr als 100 Falken, darunter auch internationale Gäste, spannende Workshops und viel Spaß erwarten dich.

Melde dich bis spätestens Montag, 29. November 2008, für das Wochenende an – die Plätze sind begrenzt. Deine Anmeldung schickst du an info@falken-sachsen.de (nicht ans Bundesbüro). Alle weiteren Infos bekommst du danach von den Falken Sachsen.

Grund für dieses jährliche Seminar des Bundesverbandes ist das Gedenken an die Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht am Abend des 15. Januar 1919. Mit ihrem Bild eines Sozialismus, der durch die Ideale des Internationalismus, des Antimilitarismus, der Gerechtigkeit und der radikalen Demokratie inspiriert ist, beeinflussen sie uns Falken und viele andere Menschen auf der Welt bis heute.

Flyer als pdf-Datei (89 kB)

pdfreaders.org

„Reiche Eltern für alle!“

Junge Menschen haben Lust auf das ganze Leben: „Reiche Eltern für alle!“
Zwischen der Armut der Einen und dem Reichtum der Anderen bestehen strukturelle Zusammenhänge

Reiche Eltern für alle!

1992 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 17. Oktober zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut. Zum 16. Mal jährt sich in diesem Jahr ein Gedenktag mit einem gutem Vorsatz: Aber die Armut wächst! Der dritte Armuts- und Reichtumsbericht zeigt sehr deutlich, dass die Gesellschaft neben wachsender Armut Vieler auch mit zunehmendem Reichtum Weniger konfrontiert ist! Zwischen der Armut der Einen und dem Reichtum der Anderen bestehen strukturelle Zusammenhänge.

(mehr…)

Zukunftskongress 2. bis 5. Oktober

Tanz den Sozialismus

Pressemitteilung des Falken-Bundesverbands:

„Die Energie wird darauf verschwendet, Arbeitsplätze zu suchen, die es gar nicht gibt.“

Oskar Negt zu Gast auf dem Zukunftskongress der SJD – Die Falken vom 2. bis 5. Oktober 2008

Weit über 200 junge Zuhörerinnen und Zuhörer aus ganz Deutschland lauschten den Worten Oskar Negts. In der verbandseigenen Bildungsstätte Kurt-Löwenstein bei Berlin widmete sich der bekannte Soziologe einer kritischen Bestandsaufnahme der gesellschaftlichen Verhältnisse. Der Sozialismus-Begriff sei in vielerlei Hinsicht beschädigt worden, Aufgabe der Sozialistischen Jugend sei es deshalb, diesen Begriff zurückzuerobern. „Die Bildungsarbeit vor Ort spielt dabei eine entscheidende Rolle“ so Negt weiter. „Der Sozialismus ist der Schlüssel zur Konstruktion der Alternative“ – denken müssen wir allein.

(mehr…)

Rosa und Karl 2008

Rosa und Karl

Wie jedes Jahr im Januar fand auch am zweiten Wochenende 2008 das Seminar zum „Gedenken und Neudenken, gegen Krieg und Militarismus“ im Kurt–Löwenstein–Haus (KLH) bei Berlin statt. Grund für dieses jährliche Seminar des Bundesverbandes ist das Gedenken an die Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht am Abend des 15. Januar 1919. Mit ihrem Bild eines Sozialismus, der durch die Ideale des Internationalismus, des Antimilitarismus, der Gerechtigkeit und der radikalen Demokratie inspiriert ist, beeinflussen sie uns Falken und viele andere Menschen auf der Welt bis heute.

(mehr…)

Ringtreffen am 2. bis 4. November 2007

Salvador-Allende-Haus

Toe, Barbara, Eric und Terry sind beim Ringtreffen der SJD – Die Falken in Recklinghausen (Essen), im Salvador-Allende-Haus der Falken gewesen. Dort trafen sich alle Leiter/innen des F-Ringes und SJ-Ringes aus den verschiedenen Gliederungen unseres Bundesverbandes, um sich über verschiedene Projekte und Ideen auszutauschen. Parallel fand das BKK-Seminar statt. Die BKK ist die Bundeskontrollkomission, die haben erklärt, wie man eine ordentliche Buchhaltung machen muss. Nach der Arbeit haben wir natürlich gemeinsam gefeiert.

(mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: